Turmwagen, Steigerfahrzeug

Turmwagen, Steigerfahrzeug

Diese Spezialfahrzeuge werden zur Montage von Fahrleitungsanlagen des ÖPNV im Neu- und Umbau eingesetzt. Die Arbeiten verlaufen bei minimaler Beeinträchtigung des Straßenverkehrs.

Funktionalemerkmale

  • Montage von Kettenwerks-, Einfachfahrleitung, Schleifleitung
  • Neubau und Umbau unter Fahrbetrieb
  • Installation von Streckentrennung und Einspeisungen
  • Wartung und Revisionsarbeiten an Fahrleitungsanlagen jeglicher Art im öffentlichen Personenverkehr

Technische Daten

Zweiwege-Fahrzeughydrostatische Fahreinrichtung bis 80 ‰ Steigung )
Spurbreiten1.100 mm, 1.435 mm und 1.458 mm
Wechselrahmenfür Werkzeugbehälter bzw. Trommelbock mit Scheibenbremsen
Notstromaggregat2,5 kVA

Work platform

Material GFK (doppelt isoliert)
Grundfläche3 m x 1,2 m

Steigfahrzeug

doppelt isolierte ArbeitsbühneJa
maximale Arbeitshöhe17 m

Mehr aus dem Bereich Fahrleitungsmontage